1.10.1992

Gründung von Neurosoft Sp. z. o.o. in Breslau/Polen

1.05.2013

Gründung von Neurosoft GmbH in Bergisch Gladbach/Polen

30.07.2013

Mitgliedschaft bei der Deutsch-Polnischer Industrie- und Handelskammer (AHK)

12.2013

Beauftragung mit dem Projekt „Fernverkehrsuntersuchung in Bayern“

05.2014

Mitgliedschaft bei ITS NRW

21.04.2014

Eröffnung der neuen Partnergesellschaft in Wanchai-Hongkong

7.04.2014

Neurosoft hat das Angebot für die Ausführung der Verkehrsmessungen der Südbayern Autobahn gewonnen.

22.05.2014

Neurosoft im Finale des European Business Awards 2014

9.09.2014

Neurosoft als Teilnehmer an der General Police Equipment Exhibition & Conference, in Leipzig vom 9-11 September 2014

10.2014

Einführung der NeuroCar System in Kolumbien, in Bucaramanga.

11.2014

Ausstellung der Enforcement-Systeme auf den Aachener Straßen- und Verkehrstagen 2014

12.2014

Beauftragung mit dem Projekt „BackOffice für dNet Bayern)

02.2015

Vortrag über Anwendung von Videodetektion am Tunnelkongress Rostock 2015

2.2015

Mitgliedschaft bei ITS Germany

Der Firmenname leitet sich vom Ansatzpunkt aller bis jetzt entwickelten Technologien ab – von neuronalen Netzen. Künstliche Intelligenz als Kommunikationsmittel zwischen dem Menschen und der Maschine sowie und ihre Anwendung in kundenorientierten Lösungen wurde zu Neurosoft-Markzeichen.

Dank dynamischer Forschungs- und Entwicklungstätigkeit  (Research&Development) entstand eine Reihe von technologischen Neuentwicklungen, die sich in Form anwendungsfertiger Produkte und Lösungen auf dem Markt durchgesetzt haben. Eine besondere Stellung nehmen dabei Applikationen aus dem Bereich Intelligente Transportsysteme (ITS) sowie Sicherheit im Straßenverkehr und Gütertransport ein. Als einziges Unternehmen bieten wir auf dem europäischen Markt ein komplexes System für Detektion, eindeutige Identifizierung und Klassifizierung der Fahrzeuge in Straßenverkehr (NeuroCar), das  ausschließlich auf der Analyse von Videobildern basiert (ANPR/MMR).

Die Module ANPR (Fahrzeugidentifizierung), MMR (Fahrzeugklassifizierung) und ADR (Erkennung gefährlicher Gütertransporte) wurden mehrmals an nationalen und internationalen Ausstellungen sowie durch Fachgremien ausgezeichnet. Auf ihrer Basis wurde eine Reihe von kundenorientierten Lösungen mit breiter Funktionalität entwickelt: Sie liefern sowohl Daten für Verkehrserhebungen, Verkehrsanalysen sowie für die Systeme der Verkehrssteuerung, als auch erstellen automatisch Dokumentation von Verkehrsvergehen (Enforcement). Dank der offenen Systemarchitektur und dem standardisierten Datenformat (XML/JSON) können NeuroCar-Produkte in komplexe Systeme der Verkehrssteuerung und -überwachung problemlos integriert werden.

Vorstand

Janusz Wrobel

Geschäftsführer

Studienabschluss an der Universität Breslau/Polen, Fachrichtung Informatik und Mathematik, als Diplom-Informatiker im Jahr 1980; internationale Erfahrung als Unternehmensberater mit Schwerpunkt Informationstechnologie;
Hauptgesellschafter und Geschäftsführer der Neurosoft GmbH , zuständig für Finanzen und kommerzielle Abwicklung.

Winfried Krux

Mitbegründer und Prokurist

Studienabschluss an der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen, Fachrichtung Bauingenieurwesen als Diplom Bauingenieur im Jahr 1992, wissenschaftlicher Angestellter und Bereichsleiter am Lehrstuhl und Institut für Straßenwesen, Erd- und Tunnelbau;
Berufserfahrung als Abteilung/Niederlassungsleiter sowie Project/Account Manager in inländisch- und ausländischen Märkten im Bereich des Verkehrsmanagements als auch der Verkehrsüberwachung.
Mitbegründer und Prokurist der Neurosoft GmbH, zuständig für das operative Geschäft.

Cezary Grzegorz Dołęga

Technischer Leiter

Studienabschluss an der Polytechnischen Hochschule Breslau/Polen, Fachrichtung Elektronik als Dipl.-Elektroniker (Informationssysteme) im Jahr 1990, wissenschaftlicher Mitarbeiter/Dozent im Institut für Kybernetik mit Schwerpunkten künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence) und Neuronale Netze;
Technischer Leiter der Neurosoft GmbH, Abteilungsleiter Forschung und Entwicklung, beteiligt an Entwicklung aller firmeneigenen Technologien und Algorithmen

Preise und Auszeichnungen

Traffic - Expo 2011

Goldmedaille

ITS Marktführer Auszeichnung 2013

IENA 2011

Goldmedaille

Innova 2011

Silbermedaille

Lider ITS 2012